SOPHIE KIDWELL

Mezzosopran

„DIE SOLISTEN WAREN SÄMTLICH SOWOHL SÄNGERISCH ALS AUCH DARSTELLERISCH SEHR ÜBERZEUGEND. [...] SOPHIE KIDWELL (MARCELLINA) WIRD SICHER SCHON BALD AN PROFESSIONELLEN HÄUSERN ZU HÖREN SEIN UND IHREN KÜNSTLERISCHEN WEG DORT WEITER GEHEN."

LE NOZZE DI FIGARO, HMTM-HANNOVER 2022

HANNOVERISCHE ALLGEMEINE

„SOPHIE KIDWELLS CHERUBINO WAR EINE GELUNGENE MISCHUNG AUS BRILLIANTER TECHNIK UND AUSGEZEICHNET-EHRLICHEM GESCHICHTENERZÄHLEN."

LE NOZZE DI FIGARO, BERLIN OPERNFEST 2019

THE PRICKLE - SMART ARTS REVIEWS

HÄNDELS MESSIAH, 5. MÄRZ 2022
HAYDNS NELSONMESSE UND MOZARTS REQUIEM,
27. MÄRZ 2022

Sophie ist im März in drei großen Oratorienwerken in England zu hören.


Später im Jahr wird sie die Titelrolle in Bizets 'Carmen' für die Schlossfestspiele Ettlingen singen.

CARMEN

Sophie wurde für die Titelrolle von Bizets Carmen für die Schlossfestspiele Ettlingen besetzt und freut sich sehr auf ihr Rollendebüt in diesem Sommer.

 

Genaue Angaben finden Sie im Kalender.

STIPENDIATIN

November 2021: Sophie hat erfolgreich mit der Pianistin Yewon Shin für Yehudi Menuhin Live Music Now Hannover e.V. vorgesungen und ist Stipendiatin geworden.

 

Sophie hat die Ernst von Siemens Musikstiftung erhalten und ist sehr dankbar für die Anerkennung und finanzielle Unterstützung ihres Studiums.